Ein­zel­sit­zung – auch via Sky­pe oder Whats­App

Für eine per­sön­li­che Ein­zel­sit­zung habe ich in Mün­chen-Groß­ha­dern, Nähe Wald­fried­hof eine geräu­mi­ge Pra­xis, die in einem klei­nen Gar­ten gele­gen ist.  Die Pra­xis in Kirch­heim-Heim­stet­ten liegt im Unter­ge­schoss unse­res Rei­hen­hau­ses und ist dem­entspre­chend etwas klei­ner und dunk­ler, aber eben­falls schlicht und geschmack­voll ein­ge­rich­tet, sodass Sie sich mög­lichst gut ent­span­nen kön­nen.  Ent­span­nung för­dert die inten­si­ve Ein­zel­ar­beit erheb­lich, weil wir dann schnell zum wirk­li­chen Punkt vor­drin­gen kön­nen. Auch bei Sit­zun­gen via Sky­pe oder Whats­App kön­nen Sie sich best­mög­lich ent­span­nen, denn Sie spa­ren sich den Anfahrts­weg. Auf die­se Wei­se kann ich auch Not­fall­ter­mi­ne anbie­ten und die War­te­zei­ten deut­lich ver­rin­gern.

Da die See­le kei­nen Druck ver­trägt und Ein­zel­sit­zun­gen sehr inten­siv sind, dau­ern sie meis­tens ca 90 Minu­ten. Daher lege ich auch Wert auf eine kon­ti­nu­ier­li­che Zusam­men­ar­beit. Fünf Sit­zun­gen brau­chen Sie in der Regel, um ein Pro­blem so gründ­lich bear­bei­tet zu haben, dass Sie nach­hal­ti­gen Erfolg ver­spü­ren. Für Men­schen, die einen lan­gen Anfahrts­weg haben und/oder sehr schnell ein Ziel errei­chen wol­len, bie­ten sich Ein­zel-Wochen­en­den an.  Sie begin­nen in der Regel am Frei­tag Abend und enden Sonn­tag Mit­tag.